vSphere

vSphere Trust Authority konfigurieren

Die vSphere Trust Authority (vTA) besteht aus dem Verwaltungs-Cluster und einem vertrauens­würdigen Schlüssel­anbieter. Alle normalen ESXi-Cluster werden gegen den vTA-Cluster bestätigt. Diese Anleitung be­schreibt, wie man eine solche Infra­struktur ein­richtet, um die Inte­grität der Hosts zu prüfen.